Herzlich Willkommen!

Die Sektion "Migration und ethnische Minderheiten" bietet ein Forum für all diejenigen Soziologinnen und Soziologen sowie die in angrenzenden Sozialwissenschaften Tätigen, die sich mit Ursachen, Prozessen und Auswirkungen von Migrationsbewegungen in Deutschland und anderen Staaten bzw. Staatengemeinschaften als Teilen einer globalisierten Welt beschäftigen.

 

Unsere Webseite informiert Sie über

o   aktuelle Veranstaltungen und Publikationen der Sektion bzw. ihrer Mitglieder

o   die Mitglieder und die Mitgliedschaft in der Sektion,

o   den Vorstand der Sektion,

o   das Profil und die Tätigkeiten der Sektion,

o   die Vernetzung innerhalb der DGS

o   aktuelle Veranstaltungen und Publikationen

o   Forschungsprojekte, Forschungsverbünde und Datenbestände,

o   Institutionen, Organisationen sowie

o   Studiengänge im Feld der Migrationsforschung.

 

Wir laden Sie ein, unseren elektronischen Newsletter zu abonnieren. Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.

 

Aktuelle Information zu Veranstaltungen oder CFPs der Sektion erhalten Sie hier.

 

Den CfP für die Frühjahrstagung in Kiel am 10./11.05.2017 unter dem Titel "Sozial(arbeits)wissenschaftliche Forschung in der Migrationsgesellschaft. Zwischen kritischer Wissensproduktion und Reproduktion sozialer Ungleichheit" (Bewerbungsfrist: 3. Januar 2017) finden Sie hier.

 

Einen Konferenzbericht zur Frühjahrstagung, die die Sektion zusammen mit dem Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung am 23./24.06.2016 in Berlin veranstaltet hat, finden Sie hier.

 

Fragen, Anregungen, Kritik und Kommentare zur Sektionsarbeit sind jederzeit willkommen, am besten direkt an die Sprecherin der Sektion:

Dr. Janina Söhn

 

Fragen oder Kommentare zu der Webseite nimmt die Webmasterin Alexandra Graevskaia an.